Kinderapotheke

Kinderapotheke:

immer wieder stellt sich die Frage: Wohin mit den Medikamenten für die Kinder? Und im Notfall dann: Wo sind die Medikamente, welche Dosierung ist richtig, wo sind die Telefonnummern vom Kinderarzt, Kinderklinik, Giftnotruf etc.

 

Daher habe ich speziell für Kinder eine Kinderapotheke entwickelt, die Ihnen hilft, die Übersicht zu behalten und im Notfall alles griffbereit zu haben.

 

Kinderapotheke BOX                   24,95 €

Inhalt:

  • Fieberthermometer, wichtig bei alle Krankheiten
  • Pinzette für Splitter, Fremdkörper, Zecken und vieles mehr
  • Pflaster kommen auf Wunden, kleine Schnittverletzungen, Schürfwunden, helfen aber auch bei anderen Wehwehchen
  • Wundauflagen für größere Wunden, blutende Wunden, Verbrennungen und anderes (steril verpackt).
  • Mildes Desinfektionsmittel für Wunden
  • Dosierungstabelle für jedes Alter

 

Kinderapotheke WEEKEND      19,95 €

Inhalt:

  • Pflaster kommen auf Wunden, kleine Schnittverletzungen, Schürfwunden, helfen aber auch bei anderen Wehwehchen
  • Wundauflagen für größere Wunden, blutende Wunden, Verbrennungen und anderes (steril verpackt).
  • Dosierungsbox mit 4 Fächern (morgens, mittags, abends, bei Bedarf), damit am Wochenende nichts schief geht.

 

Kinderapotheke DAILY    16,95 €

 

 

 

Idee & Realisierung:

 

Dr. Rolf Vortkamp

Kinder- & Jugendmedizin – Neonatologie

 

Lutrinastr. 27

67655 Kaiserslautern

TEL: 0631 – 6 44 40

www.vortkamp.eu

Vertrieb:

 

intekreativ®

Kompetenzzentrum für Familien

Susanne Vortkamp-Lutz (Inhaberin)

Im Engelstal 15

67657 Kaiserslautern

TEL: 0631 – 37 31 7007

www.intekreativ.de

Geschwisterbücher

Lisa[1]Immer wieder fragen die Eltern von Frühchen: Wie erklären wir es den Geschwistern? Schließlich dürfen diese ihr neues Geschwisterchen oft wochenlang nicht besuchen und manchmal glauben sie sogar, dieses Kind gäbe es gar nicht.
Von der oft plötzlichen und unerwarteten Geburt über den Kaiserschnitt und die ersten schweren Wochen bis zur Entlassung eines Frühchens sind alle Themen erfasst. Die kindgerechte Sprache hilft den Kindern, das Thema besser zu verstehen. Unsere Lisa ist ein Frühchen ist 2011 im Engeldorfer-Verlag erschienen und wird vom Deutschen Ärztinnenbund e.V. als kindgerechtes Sachbuch empfohlen.

Das 2. Geschwisterbuch Unser Ben hat Krampfanfälle erklärt anschaulich am Beispiel der Organisation auf einem Schiff, was bei einem Krampfanfall passiert.

Ben[1]Auch das 2. Buch ist sehr erfolgreich und hat bereits viele positve Rezensionen bekommen.

Das 3. Geschwisterbuch Unser Leon hat einen Herzfehler erklärt mithilfe einer Baustelle wie das Herz funktioniert und was ein Herzfehler für Folgen hat.
Susanne Vortkamp-Lutz, zweifache Frühchenmutter und seit Jahren in der Elternarbeit aktiv, hatte die Idee, Bücher speziell für Geschwisterkinder herauszugeben. Geeignet ist das Buch für Kindergarten- und Grundschulkinder zum Vorlesen und Anschauen.
Dr. Rolf Vortkamp ist Kinderarzt, Neonatologe und vierfacher Vater. Er hat die Herausforderung, Medizin in kindgerechter Sprache zu vermitteln, angenommen.

Martin Speyer ist Kinderkrankenpfleger und zweifacher Vater. Zeichnerisches Talent gepaart mit Fachkenntnis gibt den Geschwisterbüchern ihr unverwechselbares Gesicht.

Sie können die Bücher hier bestellen, auf Wunsch auch mit persönlicher Signatur: >> Bestellung

 

Susanne Vortkamp-Lutz hat ihr Wissen und Talent als Herausgeberin eingebracht, die Texte stammen aus der Feder von Dr. Rolf Vortkamp. Damit Kinder auch eine bildliche Vorstellung bekommen können, hat Martin Speyer wieder für anschauliche und liebevolle Zeichnungen gesorgt.

Eltern können auf einfühlsame Art den Geschwistern erklären, was das besondere an einem Herzfehler ist. Aber auch für Großeltern, Erzieherinnen, Lehrerinnen kann dies eine wertvolle Hilfe sein, wenn in der Klasse/Gruppe/Familie ein Kind mit einem Herzfehler ist.

Sie können die Bücher für 14,95 € hier bestellen, auf Wunsch auch mit persönlicher Signatur: >> Bestellung

www.geschwisterbuch.de